© 2014 by Marketa Bednarova, Richard Neuner

Kontakt:

marketamusic@hotmail.com

0049 173 730 7550

Rootsmusik und Frauenpower - bei Marketa's neuem Projekt ROOTS 'N' ROSES werden mit spürbarem Spaß verschiedene musikalische Wurzeln vereint.

Die drei- bis sechsköpfige Band begeistert durch vielfältigen, mehrstimmigen Gesang und ihre besondere Auswahl an Instrumenten. Ihr abwechslungsreiches Repertoire umfasst Coversongs und Eigenkompositionen aus den Bereichen Country, Blues, Irish Folk, Bluegrass, Rock, Pop und Gospel.

Marketa Bednarova

Gesang, Gitarre, Perkussion (u.a. Cajon) 
 

Die in Tschechien geborene Singer-Songwriterin, wohnhaft in Füssen, arbeitete bereits in verschiedenen Teilen Europas und auch in Nashville (USA) mit diversen Größen der Country- und Blues-Szene zusammen, u. a. mit Todd Wolfe (Leadgitarrist von Sheryl Crow), Larry Rolens (Pedal Steel Gitarrist bei den Bellamy Brothers), Phil Vassar, Gretchen Wilson und Jonny Hill. Seit 2010 ist sie auch mehrfache Gewinnerin des “Country Music Award” in Pullman City (Eging am See). Durch ihre langjährige Bühnenerfahrung und durch verschiedenste musikalische Einflüsse entwickelte die charismatische Künstlerin ihren eigenen Stil – eine Verschmelzung von Country, Rock, Pop und Blues.

Bei ihren Konzerten präsentiert sie u. a. ihre

CD “Marketa & Friends – New Country”, die in Nashville und in Berlin aufgenommen wurde. 

Caro Mayer

Gesang, irische Flöte (Irish Tin Whistle), Mandoline, Gitarre

Die gebürtige Allgäuerin begann ihren musikalischen Werdegang im frühen Kindesalter mit der Blockflöte und erhielt später auch Klarinettenunterricht. Durch ihre Musikbegeisterung sammelte sie bald in der lokalen Musikkapelle sowie in diversen Formationen Erfahrungen im Livemusik-Bereich. Im Eigenstudium lernte sie irische Flöte, Gitarre und seit 2018 Mandoline. 2013 gründete sie zusammen mit zwei weiteren Musikerinnen das Irish Folk-Trio “The Lucky Charms”, mit dem sie seither auf privaten Feiern, kleineren Bühnen und auch in der Füssener Altstadt musiziert. Während ihres Logopädie-Studiums in Graz und auch im Gesangsunterricht konnte sie sich intensiv mit ihrer eigenen Stimme auseinandersetzen.

Ryan Donohue

Gesang, Kontrabass

Der gebürtige US-Amerikaner tourt als Live-Musiker bereits seit 20 Jahren quer durch die USA und Europa.

Über 15 Jahre lebte er in New Orleans, wo er zusammen mit einigen der „top acts“ der Stadt auftrat - darunter Künstler, die inzwischen Teil erfolgreicher Bands wie „Old Crow Medicine Show“ oder „The Be Good Tanyas“ sind. Unter anderem war er mit am „Post Katrina Revival“ beteiligt - dem Wiederaufbau der Musikszene auf der Frenchman Street. Sein Groove am Kontrabass und sein kraftvoller Gesangsstil - geprägt von der Zeit als Straßenmusiker in New Orleans - brachten ihn bis nach Europa, wo er eine Vielzahl an Stars unterschiedlichster Genres begleitete.

Sandra Wörl

Harfe, Backgroundgesang

Sandra Wörl, zuhause in Aidenried am Ammersee, spielt seit ihrem 11. Lebensjahr Harfe. Sie ist in der Region als Soloharfenistin bei sämtlichen Anlässen wie Geburtstagen, Trauungen, Taufen, Vernissagen oder auch Firmenfeiern zu hören. Sie ist Mitglied in mehreren traditionell volksmusikalischen Ensembles. Mit Country music ist Sandra aufgewachsen und verbindet mit ihr, wie sie sagt,

"ein unbeschreibliches Lebensgefühl".

Eva Kavvada

Gesang, Akkordeon

Die Musik begleitet Eva Kavvada - in Griechenland geboren und aufgewachsen – bereits von Kindesalter an. Mit 9 Jahren erhielt sie das erste mal Klavierunterricht, 2 Jahre später ihre ersten Gitarrenstunden. Im Alter von 17 Jahren wurde sie in klassischem Gesang unterrichtet.

Wahrhaftig entfalten konnte die Griechin ihre Liebe zur Musik jedoch vielmehr durch das eigenständige Experimentieren als im Musikunterricht. Parallel zu ihrem Studium und anschließend parallel zu ihrem Beruf versuchte sie sich bis heute an verschiedensten Instrumenten und entwickelte eine besondere Leidenschaft für mehrstimmigen Gesang, unter anderem durch ihre Zeit als Chorsängerin in Heidelberg.

Gastmusiker/-innen

Tanja Kitzberger

Gesang, Geige, Gitarre

Von den Fußgängerzonen direkt auf die Bühne. Die Stimme der Friedbergerin lässt sich wohl am besten zwischen Tracy Chapman und Janis Joplin einordnen. Sie sucht zwar selbst noch nach der treffenden Bezeichnung für Ihren Stil, aber ob man es nun zusammen mit ihrer Geige und Gitarre Gospel, Punk, Streetworker’s Blues oder Countrybilly Texas Funk nennt – in jedem Fall hat sie eine noch unerschöpfliche Portion Joplin Soul in ihrer Stimme.

ROOTS 'N' ROSES

mehrstimmig, groovig

und multiinstrumental

buchbar ab Trio bis Band für :

Hochzeiten, Geburtstage, Festivals, Country Feste,

Firmenfeiern, Messen und Ausstellungen,

Wohnzimmerkonzerte, Lagerfeuerromantik,

Weihnachtsfeiern, Après-Ski,

verschiedene Partys

uvm.

Hörproben

Infos für Veranstalter:

(anklicken und downloaden)

Trio-Pressetext

Trio-Plakat

Band-Foto

Band-Pressetext

  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon
  • Youtube
  • Weiß Amazon Icon
  • Weiß Apple Music Icon